CIC Pinbelegung gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CIC Pinbelegung gesucht

    Hallo,

    da sich ja leider in den Online WDS keine CIC Schaltpläne finden lassen und ich kein ISTA besitze wo diese drin sind hier meine Frage:

    hat von euch bitte jemand die Pinbelegung vom Anschluss Steckers des CIC´s?
    Genau genommen geht es mir um die Video Eingänge.

    Seit ich das CIC nachgerüstet habe funktioniert das Nightvision nicht mehr bzw. es kommt nur ein schwarzes Bild.

    Ich vermute das sich hier die Pinbelegung geändert hat da das CIC im Gegensatz zum CCC wohl mehrere Video Eingänge besitzt.

    Vielen dank schon mal

    VG Mike
  • Ist zwar etwas länger her, aber hast du eine Lösung? Habe zwar neue Schaltpläne, dort steht aber die gleiche Pinbelegung wie beim CCC.

    Habe auch zwar ein "Bild" aber da kommt nix an von der Kamera...

    Gruß
  • Original von Fejwin
    was vielleicht noch fehlt ist diie VIN aus dem CIC die mit der VIN im NIVI sg identisch sein sollte ....


    So wars gemeint...
    Wenn die VIN aus dem NIVI-Steuergerät nicht mit der vom CCC / CIC zusammenpasst, wird die Nivi nix vernünftiges ausspucken.
    Wenn du jetzt die VIN im NIVI-Stg änderst, brauchst du einen passenden FSC, welchen du nicht bekommen wirst.

    Wenn ich mich täusche, bitte ich um Aufklärung :)
  • Original von Cruzer
    Nivi-FSC hat nichts mit dem CIC zu tun !

    Pin 21 (NIVI+)
    Pin 24 (NIVI- )


    Mal was blödes, diese Pins habe ich doch gar nicht am CIC. Also mit diesen Nummern, oder habe ich einen Denkfehler?

    abload.de/img/img_9655olj5n.jpg

    Laut ISTA SSP ist es Pin 4+2 an x13814, das ist der weisse Stecker 12polig. Das komische daran, ist schon so gepinnt, und laut Schaltplan ist es beim 2009er LCI gleich.... da gab es ja nur noch CIC...
  • ja da hat BMW einiges durcheinander gebracht was die CIC-Pinbelegungen des E60 anbelangt...

    So wie du es angeschlossen hast kann es nicht funktionieren

    ...denn am CIC gibt es kein x13814 und auch kein x13813 mehr...
    genauso ist die Pinbelegung in den Plänen des E60 komplett lückenhaft bzw. überhaupt nicht vorhanden.
    Da wurde offenbar kräftig geschlampt und für die 1,5 Jahre in denen das CIC im E60 noch verbaut wurde, sind keine korrekten Pläne ausgearbeitet worden...hat sich wohl nicht mehr gelohnt diesen "Aufwand" zu betreiben :?:


    Beim CIC wurden x13812 & x13813 & x13814 zu x13812 zusammengefasst, d.h. wenn du dir dein gepostetes Bild ansiehst, ist Pin 1-16 noch korrekt, aber dann zählt man weiter von der unteren linken Kammer (ehemals x13814) von 17 bis 28 und wieder weiter von der unteren rechten Kammer (ehemals x13813) von 29-40, d.h. es gibt für alle drei Kammern nur noch die Bezeichnung X13812 von Pin1 bis 40.

    Die Nivi-Pins des CIC x13812 (21 & 24) sind also dementsprechend Pin 5 & 8 der alten Steckerbezeichnung x13814 (Kammer unten links auf deinem Bild)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cruzer ()

  • Es gibt can filter für nivi ;) die manipulieren die vin abfrage aber dann hat man 2 can filter, wäre es nicht besser einen fsc officiell für cic zu bestellen?
    Dann hat man keine probleme mehr !?!
  • Original von NeRkO20
    und auch an cruzer besten dank. Habe umgepinnt und mein nivi geht jetzt. :trinken:


    :top:
    sag ich doch dass die FSC`s vom Nivi nichts mit dem CIC/CCC zu tun haben. Die beiden FSC für Nivi , 04 (NVE) & 05 (NVK) sind in der NVE abgespeichert.

    Das Problem ist/war nur meist, dass die Leute falsch pinnen weil eben keine vernünftigen E60-CIC-Pinbelegungen existieren.


    Original von Fejwin
    Es gibt can filter für nivi ;) die manipulieren die vin abfrage aber dann hat man 2 can filter, wäre es nicht besser einen fsc officiell für cic zu bestellen?
    Dann hat man keine probleme mehr !?!

    Das stimmt so nicht ganz...
    Der Can-Filter für Nivi ist für die Nachrüstung von gebrauchten Nivigeräten aus ein und demselben Spenderfahrzeug in ein anderes Fahrzeug gedacht.

    Eine VIN-Abfrage von CIC/CCC zu NIVI gibt es nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cruzer ()

  • Echt Top von dir. Mir ist die Nummerierung am CIC hinten gar nicht aufgefallen....erst nach deinem Hinweis hab ich genauer nachgesehen.

    Jetzt fehlt mir nur noch der Pin14...die Beleuchtung der Favoritentasten geht nicht, da nicht belegt bei mir. Hat zufällig einer die teilenummer dafür...im etk sehen die alle identisch aus...