Navi DVD lässt sich nicht mehr auswerfen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navi DVD lässt sich nicht mehr auswerfen

    Moin Moin,

    und mal wieder hat der dicke ein Problem. Am Samstag kam während der Navigation die Meldung "Bitte Navi DVD einlegen". Aber dabei war die DVD doch im Laufwerk :?:

    Also habe ich probiert die DVD mit dem entsprechenden Knopf auszuwerfen. Dies hat leider bis heute und nach gefühlten 100 Versuchen nicht funktioniert.

    Selbst nach einem Reset des Navis (Beide Auswurftasten und Lautsärke drücken) wurde die DVD nicht ausgeworfen.

    Deutlich zu hören ist aber, dass sich eine DVD im Laufwerk befindet und sich auch dreht.


    Gibt es, wie bei einem PC Laufwerk, eine Möglichkeit zum mechanischen Auswurf bzw. hat jemand schon mal das Problem gehabt und kann mir weiter helfen?

    Noch kurz zu den Eckdaten, es handelt sich um ein Navi Prof. in meinem E60 Bj 2004. Die DVD ist eine Originale von BMW, die seither immer gut Ihren Zweck erfüllt hat. Keine Kratzer oder sonstige Beschädigungen.

    Der Wagen hat noch Euro Plus, ich bin mir aber nicht sicher ob die so etwas auch abdeckt.

    SeaShore :hilfe:
  • zu BMW fahren und druck machen...

    gut möglich das sich dein laufwerk verabschiedet hat!

    und europlus greift nicht bei verschleißteilen. ich und sage mal.. DVD laufwerk is kein verschleißteil im eigentlichen sinne!


    kann auch gut sein das die beschichtung deiner originalen sich gelöst hat und das laufwerk verklemmt bzw beschädigt hat..


    einer der gründe warum ich niemals ne originale DVD ins navi schiebe..
    Navi & Road Map Leitfaden :hilfe:

    !Road Map Experte 2018 - Alle Systeme - PM an mich! :faq:

    Instagram _the.motorsport.guy_

    BMW - Motorsport :love:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von shadow530 ()

  • Das kommt vor wenn die CD/DVD stark verkratzt ist oder der Lesekopf langsam den Geist aufgibt.

    Lösung:

    Auto abstellen.

    Abschließen.

    <10 Minuten warten.>

    Auto aufschließen

    <KEINE ZÜNDUNG!>

    Auswurfknopf betätigen.

    Ist ziemlich ärgerlich.