523i zu wenig Leistung :(

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 523i zu wenig Leistung :(

    Hallo Leute,

    ich fahre einen 523i LCI mit 190 PS. Die Leistung ist mir zu wenig, deshalb spiele ich mit dem Gedanken meinen gegen einen stärkeren zu tauschen.

    Allerdings mache ich da grossen Verlust mit meinem und weis nicht was ich bekommen werde.

    Bei meinem weis ich ja was ich habe und bin super zufrieden bis auf die Leistung eben....

    Deshalb würde ich meinen am besten behalten und die Leistung steigern...

    Was könnt Ihr da empfehlen, welche Leistungssteigerungen ??? Allerdings sollte es etwas mehr als 20 PS sein....

    Danke Vorab....
  • RE: 523i zu wenig Leistung :(

    Original von Aid
    Hallo Leute,

    ich fahre einen 523i LCI mit 190 PS. Die Leistung ist mir zu wenig, deshalb spiele ich mit dem Gedanken meinen gegen einen stärkeren zu tauschen.

    Allerdings mache ich da grossen Verlust mit meinem und weis nicht was ich bekommen werde.

    Bei meinem weis ich ja was ich habe und bin super zufrieden bis auf die Leistung eben....

    Deshalb würde ich meinen am besten behalten und die Leistung steigern...

    Was könnt Ihr da empfehlen, welche Leistungssteigerungen ??? Allerdings sollte es etwas mehr als 20 PS sein....

    Danke Vorab....


    Aber wieso kaufst du dir für viel Geld ein Auto mit dem du kein Fahrspass hast obwohl du auf diesen Wert legst!?
    Leistungssteigerung bei einem Saugmotor wird viel Geld kosten wenn du ein gutes Ergebnis erzielen willst. Selbst 20PS durch eine Kennfeldoptimierung wird schwierig und die Steigerung wirst du auch nicht wirklich merken. Da macht es wahrscheinlich mehr Sinn sich einen neuen Wagen zu Kaufen.
    Woher weißt du denn das du ne Menge Miese machst wenn du nicht weißt was der Wagen beim Verkauf bringt?
  • Richtig.. aber 190PS auf nen 2,5 liter Motor ist doch völlig ok..

    Wenn du was richtig sportliches suchst, hast du dir glaub ich das falsches Auto gekauft ..

    Oder war es dir am Anfang noch genug und jetzt reicht es nicht mehr ?!
  • RE: 523i zu wenig Leistung :(

    Original von Aid
    Hallo Leute,

    ich fahre einen 523i LCI mit 190 PS. Die Leistung ist mir zu wenig, deshalb spiele ich mit dem Gedanken meinen gegen einen stärkeren zu tauschen.

    Allerdings mache ich da grossen Verlust mit meinem und weis nicht was ich bekommen werde.

    Bei meinem weis ich ja was ich habe und bin super zufrieden bis auf die Leistung eben....

    Deshalb würde ich meinen am besten behalten und die Leistung steigern...

    Was könnt Ihr da empfehlen, welche Leistungssteigerungen ??? Allerdings sollte es etwas mehr als 20 PS sein....

    Danke Vorab....


    du findest sicher auch einederes auto mit dem du super zufrieden sei wirst.
    warum denkst du dass du einen verlust machst wenn du deinen verkaufst?
  • bist du den 523 nicht probegefahren ?

    ich komme vom E39 V8 und weiß zumindest was fahrsparß bedeutet :) nun habe ich ne kleinere Maschine den 525, klar fehlt da auch etwas, aber von A nach B zukommen reicht es ...

    man wird ja schließlich älter :D

    leb damit oder kauf dir nen 530 oder nen V8 ...
    *** Codierungen im Raum Rosenheim *** Hilfe bei diversen Nachrüstungen *** Kein Flashen von SG`s :) ***
  • Ist ja ähnlich wie bei mir,hab auch erst den 523er lci gehabt und ihn quasi gegen mein jetzigen eingetauscht,aber eher weniger wegen der Leistung,obwohl man schon den Unterschied spürt:D,sondern wegen dem Verbrauch und weil ich doch ziemlich viel fahre und da musste halt nen Diesel her;)...also ein "Verlust" von 3000-8000€ wirst bestimmt schon haben bei Verkauf,jenachdem wie alt er ist,wie er aussieht usw...kann man so spontan nicht sagen weil ja ein Auto so oder so einem jährlichen wertverfall unterliegt...aber leistungstechnisch ist er doch ok...wenn nich dann solltest wohl doch eher zu V8 oder 535d greifen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BMW-on-tour ()

  • RE: 523i zu wenig Leistung :(

    Original von Aid
    Was könnt Ihr da empfehlen, welche Leistungssteigerungen ??? Allerdings sollte es etwas mehr als 20 PS sein....


    Wenn Du ein bisschen Geld investieren willst: Kompressor. Damit steckst Du locker nen 530i in die Tasche. Allerdings relativ teuer. So ca. 5.000 Euro musst Du mit Einbau rechnen.
    Kennfeldoptimierung kannst Du vergessen bei einem Saugmotor. Genauso wie das ganze Sportluftfilter und Sportauspuff Gedöns. Das wirkt in Kombination und als Ergänzung, aber allein verbaut ist das so wie Spiegel unters Bett legen, damit man besser schalfen kann. :rollen:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Facelift ()

  • Ihr habt ja recht, mit dem Kauf muss ich zugeben war ich etwas zu voreilig.
    Es hat alles gepasst die Farbe war die die ich wollte, die Ausstattung war genau das was ich wollte... Ich bin denn sogar 3x probegefahren, aber naja irgendwie hat das alles die Leistung wahrscheinlich überspielt.

    Ich bin davor ein 528i e39 gefahren, der hatte 193 PS und ich dachte mir das
    Wird schon in Ordnung sein. Aber im Vergleich war der E39 ein Dampfhammer :)

    Ich denke beim E60 sind 190 PS zu wenig da er zu schwer ist.

    Ich glaube auch das ich mehrere tausend Verlust mache wenn ihn verkaufe.
  • Original von 530i
    Original von Aid
    Ich denke beim E60 sind 190 PS zu wenig da er zu schwer ist.


    Hallo,
    der E60 ist leichter als der E39!

    Gruß BMW Freund


    Das hatte ich jetzt für Quatsch gehalten, aber es stimmt tatsächlich. Wenn auch nicht viel, aber zumindest kann man behaupten, daß sie in etwa gleich schwer sind.
  • Hallo!

    Bin neu hier im Forum also erstmal ein Servus an Alle!

    Habe das selbe Problem: 523i LCI gekauft (nach Opel Vectra B 115PS ein echter Quantensprung) Super Ausstattung, echt Klasse Teil!
    Nur auf Dauer wahrscheinlich zu wenig Leistung...
    Nun evtl. gibts da auch die Möglichkeit den Motor umzubauen? Ist ja ein 2,5er also viel anders kann er ja nicht sein oder? Hab irgendwas von Ansaugbrücke und Steuergerät gehört?! In verbindung mit einem Kennfeldtuning wären so etwas über 240 PS möglich und damit könnte man denke ich sehr gut Leben vor allem in Verbindung mit dem etwas kürzer übersetzten Getriebe.
    Leider erhält man vom Freundlichen keine Auskunft bzw. den Verweiß beim Werk direkt zu Fragen nur Leider haben die Keine Lust einem zu Helfen... :(

    Wisst ihr da mehr? :)
  • Hallo Aid,
    wenn ich von mir ausgehe, würde ich an Deiner Stelle
    ein Auto suchen, daß in Leistung und Ausstattung
    Deinen Vorstellungen entspricht, und ergründen,
    wie es mit Inzahlungnahme aussieht.
    Deiner steht doch super da.
    Nur so kannst Du, denke ich, mit konkreten Zahlen arbeiten, die Du dann mit Tuningkosten ins Verhältnis setzt.

    Gruß Sven ;)
    Lust auf 02.10. Pforzheim?
  • Ich komme auch vom E39 528i zum E60 523iA (VFL 177 PS), aber ich finde nicht dass der E60 so viel schlechter geht als der E39. Was mich nur interessieren würde: Beim VFL ist ja der 523 grundsätzlich der gleiche Motor wie beim 525. Woher kommt die Mehrleistung des 525? Ist der nur anders Codiert, bzw. der 523 gedrosselt? Wenn ja, was wäre der Aufwand das zu ändern?
  • Fahre ebenfalls nen 523i mit 190 PS. Bin der Meinung dass er besser geht wie der e39 528i den ich auch lange gefahren bin. Vorallem bin ich der Meinung dass der leichter hochdreht wie der 28iger.
  • So eben auf der Landstrasse wieder dieser Beweis, mein Dicker ist zu langsam :zzz:

    Habe versucht einen Lieferwagen zu überholen, habe das auch hin bekommen allerdings mit grösster Mühe :bad:

    Was denn e39 528i angeht: bei dem waren solche Aktionen kein Problem, der hat ab 3000 U/min. Rein gehauen wie ein Damofhammer :D

    Bin weiterhin auf der Suche nach was neuem. Und einem fairen Autohaus bezüglich der Inzahlung nähme meines Autos.

    Was für einen würdet Ihr mir empfehlen??? Es sollte im Rahmen von 20.000 € bleiben und es sollte weiterhin ein 6 Zylinder sein....
  • Schau einfach hier ...

    Wenn du beim Benziner bleiben willst überspring den 25i und nimm gleich einen 30i oder eben den 25d LCI aufwärts...

    Vergleich einfach nur mal die Elastizitätswerte der Motorisierungen dann wirst du schon die richtige Entscheidung treffen :D