535d keine Leistung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 535d keine Leistung

    Hallo zusammen,

    hatte jemand von euch schon mal das Problem,

    das ihr beim 535d keine Leistung hattet,

    also untenrum, ab ca 2500 geht ja der 2te Turbo los,

    dann kommt der auch wieder voll.

    Bei mir war das Problem,

    habe alle Unterdruckschläuche neu gemacht und der ist jetzt wieder voll da.

    Der BMW-Händler meinte es ist bestimmt der Turbo....
  • RE: 535d keine Leistung

    Original von m-joy
    Hallo zusammen,

    hatte jemand von euch schon mal das Problem,

    das ihr beim 535d keine Leistung hattet,

    also untenrum, ab ca 2500 geht ja der 2te Turbo los,

    dann kommt der auch wieder voll.

    Bei mir war das Problem,

    habe alle Unterdruckschläuche neu gemacht und der ist jetzt wieder voll da.

    Der BMW-Händler meinte es ist bestimmt der Turbo....



    Die Leistung ist jetzt wieder voll da, aber BMW sagt der Turbo ist kaputt ? Ich verstehe das gerade nicht.
    :?: :?: :?:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bi35 ()

  • Als der keine Leistung hatte sagte BMW das bestimmt der Turbo defekt sei.

    Habe dann zu Hause alles auseinander genommen,
    beim zerlegen hatte ich feststellen können das die unterdruck Schläuche teilweise rissig waren.

    Alle ereuert und der 535d zieht wieder voll durch,
    also wie vorher auch :top:

    hatte mich gefreut das es nicht mehr war,

    Fehlerspeicher gelöscht, und alles ist gut,

    ist auch kein Fehler wieder aufgetretten.

    ;)
  • Moin,

    dann möchte ich dich bitten, beim nächsten Mal eine Fehlerbeschreibung hier zu posten, die man auch verstehen kann.

    So wie Bi35 und mir ist es wahrscheinlich fast allen hier beim Lesen deines Beitrages gegangen.
  • tja, wieder mal ein Indiz für die überragende Kompetenz einer BMW-Markenwerkstätte.
    Obwohl, für eine zielführende Diagnose müsste der Wagen schon die Werkstatt von innen gesehen haben.
    Aber wer weiß, dennoch hätten die dir möglicherweise einen neuen Turbo installiert. Selbstverständlich mit neuen Schläuchen und keiner hätt`s bemerkt... :rollen:
  • Original von m-joy
    Als der keine Leistung hatte sagte BMW das bestimmt der Turbo defekt sei.

    Habe dann zu Hause alles auseinander genommen,
    beim zerlegen hatte ich feststellen können das die unterdruck Schläuche teilweise rissig waren.

    Alle ereuert und der 535d zieht wieder voll durch,
    also wie vorher auch :top:

    hatte mich gefreut das es nicht mehr war,

    Fehlerspeicher gelöscht, und alles ist gut,

    ist auch kein Fehler wieder aufgetretten.

    ;)


    hallo

    also, kannst du mir beschreiben wie deiner zieht wenn du vom stand aus, vol aufs pedal drückst?

    ich habe bei meinem das gefühl das von 0-20 eine ewigkeit vergeht. wie ist das bei dir? zieht deiner sofort voll ab oder dauerts bei dier auch bis er 1500 touren hat?

    ich kann ja nicht verleichen da ich nie einen anderen gefahren bin. bilde ich mir nur was eine oder?

    danke für dein hilfe.
  • Das würde mich jetzt auch interessieren. Meine Ansaugbrücke ist etwas undicht ist mir letztens beim Ölwechsel aufgefallen. Habe jetzt schon so viel über diese Drallklappen gelesen bin mir jetzt aber nicht sicher ob ich es mit einer neuen Dichtung an der Ansaugbrücke wider in den griff kriege oder ob ich zwingend eine neue Ansaugbrücke brauche. Hat da jemand erfahrungen mit ?
  • Also meine war auch undicht :heul: ,

    habe die Ansaugbrücke gereinig und die Drallklappen auch, hab alle Klappen rausgenommen und mit Sikaflex eingesetzt, die Entluftungseinheit 11 12 7 794 175 neu gemacht, und dicht ist er :top:

    hat sich gelont, die neue ist nicht günstig :heul:
  • Original von E60-Micha
    Bei mir war's die unterdruckdose für die drallklappen. Die Jungs haben drei Wochen gesucht bis sie drauf kamen.



    Wie stark hattest du das den Gemerkt,

    also den Leistungsunterschied... :?:
  • hab das selbe problem beim kumpel der fährt ein 535d unten raus ist er richtig lahm also wenn mann gas pedall dapt kommt am anfang fast nichts und mit der steigen den drehzahl kommt er langsam

    unterdruckschläucha haben wir schon getauscht
  • Original von tron54
    hab das selbe problem beim kumpel der fährt ein 535d unten raus ist er richtig lahm also wenn mann gas pedall dapt kommt am anfang fast nichts und mit der steigen den drehzahl kommt er langsam

    unterdruckschläucha haben wir schon getauscht


    Kleiner Turbo Defekt!?
  • Original von n.spenst
    Wie hast du den die Klappen mit Sikaflex eingesetzt ? Festgeklebt ?


    Nein nicht festgeklebt, sondern neu abgedichtet.

    Du kannst die als ganze Einheit rausholen und wieder einsetzten.