Fernbedienung Standheizung anlernen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fernbedienung Standheizung anlernen

    Hallo zusammen,



    nachdem ich gestern vom E60 530i auf nen E60 535d gewechselt habe, hatte ich heute Zeit ein wenig rum zu probieren und bin auf folgendes Problem gestossen: ich kann die serienmäßig verbaute Standheizung nicht mit der Fernbedienung starten. Über i-drive funzt sie. Habe in Foren gesucht und hab das probiert:

    -Wagen ist verschlossen und Du stehst davor.

    -Du öffnest ihn mit der Fernbedienung.

    -Reinsetzen.

    -Zentralverriegelung mit Fahrzeug-Funkfernbedienung schließen und wieder öffnen .

    -Innerhalb 5 Sekunden: "Zündschlüssel" (den Klotz) einstecken und wieder abziehen.

    -Taste "Off" der Standheizungs-Fb. drücken und gedrückt halten.

    -Taste "On" der Standheiz.-Fb- 3x hintereinander drücken.

    - ZV schließt und öffnet zur Bestätigung

    Erfolg allerdings null.

    Hat jemand noch eine andere Idee?

    Ist ein 535d von 12/07, also LCI.



    Danke euch!

    rubinio
  • Ich hab s so gemacht!
    Hat auch nicht beim ersten mal funktioniert musste auch zweimal probieren.
    Musst dich allerdings genau nach dem Plan halten!

    1. Auto aufschließen und reinsetzen
    2. Türe schließen (mit Funkfernbedienung)
    3. sofort wieder öffnen (mit Funkfernbedienung)
    4. sofort, d.h. innerhalb 5 sec, Zündung an (Stufe 1) und wieder aus
    5. Auf FB Taste "OFF" drücken und halten
    6. 3x Taste "on" drücken
    7. Taste "OFF" loslassen
    8. Quittierung durch zu-/aufschließen durch die ZV.


    Stimmt eigentlich eh mit deinem vorgehen überein, probiers halt nochmal!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GerhardFo ()

  • Die T93?

    Ist das nicht die original Webasto?

    Das kann nicht funktionieren! Du hast bei der originalen sth. kein empfangsteil dabei! Mit der origianlen FB gehts über die Autoantenne!

    Das anlernen funktioniert nur mit der originalen von BMW sprich dem Ziegelstein mit 3 Tasten drauf

    MODE
    ON
    OFF

    Das ist zumindestens meine info vom :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GerhardFo ()

  • Abend,

    hat jemand eine Ahnung wie man die Fernbedienung vom F10 (etc.) anlernt. Die hat ja nicht mehr on/off sondern I/O und START bzw. STOP. Würde ja gerne meinen :) um Rat fragen, aber geht erst ab Montag wieder :rollen:

    Schonmal DANKE!
  • Hm, also entweder ich bin zu doof :?: , oder es gibt noch einen anderen Trick. Ich bekomme meine 2. T93 FB nicht angemeldet.

    Habe einen 525dA von 12/07 mit originaler Webasto inkl. einer T93.
    Habe mir für mein Frauchen aus der Bucht jetzt noch eine zweite T93 erstanden und wollte diese nach obiger Anleitung am Fahrzeug anmelden. Leider haben auch 10 Versuche keinen Erfolg gebracht.

    Kann es sein, dass bereits eine zweite FB am System angemeldet war und ich deshalb meine nicht mehr anmelden kann (sind ja max. 2 FB's möglich).

    Würde mich über Tips sehr freuen.
    Sonst muss ich mal versuchen noch dieses Jahr bei meinem :) vorbei zu fahren.

    Danke und Gruß
    Arnold
  • 2 Fernbedienungen und verschiedene Initialisierungen/ Codes ?

    Hallo Leute !

    Möchte nochmal das Thema aufgreifen .....

    Wenn ich nun bei meiner ( originalen ) Standheizung schon einen " Ziegelstein " habe und dieser auch funktioniert, was passiert dann wenn ich einen 2. Ziegelstein anmelden möchte ?

    Geht dann die Initialisierung ( des ersten Ziegelsteins ) der ersten Fb verloren , so wie es damals bei der initialisierung der Zündschlüssel beim e34 war ? Da initialisierte man den 1. Schlüssel und damit vergab das System einen neuen Code für alle Schlüssel, also für beide den gleichen.So musste man in wenigen Sekunden beide Schlüssel initialisieren.

    Wie ist es denn bei den 2 Fernbedienungen nun ? Sind die Initialisierungen unabhängig voneinander oder nicht ? Nicht, daß ich beim initialsieren der 2. Fb. den ersten "verliere" dadurch .

    DAnke für eure Hilfe !!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stachel ()

  • Hallo,

    kann mir jemand bitte sagen wie die FB der Standheizung von einem BMW 530i F10 an der Standheizung (Thermo Top V - Werkseinbau von BMW) angemeldet (initialisiert) wird ?

    Habe die gleiche FB wie auf dem Bild von xBen.

    MfG
    derneuealte
  • Original von derneuealte
    Hallo,

    kann mir jemand bitte sagen wie die FB der Standheizung von einem BMW 530i F10 an der Standheizung (Thermo Top V - Werkseinbau von BMW) angemeldet (initialisiert) wird ?

    Habe die gleiche FB wie auf dem Bild von xBen.

    MfG
    derneuealte


    NEIN - die F10 FB geht in E60 LCI 100%-ig nicht.
    :bad:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tenker ()

  • Hallo,

    ich habe auch eine kleine Herausforderung.

    Die Standheizung hat gestern (per Zeitschaltung) einwandfrei funktioniert. Gestern habe ich aber vergessen, die Zeitschaltung zu aktivieren (Was ich nebenbei gemerkt sehr dämlich finde, das man keinen Wochenplan etc. machen kann sondern jeden Abend die Aktivierung manuell durchführen muss - oder gibts ne andere Lösung?)

    Also heute morgen nach dem aufstehen direkt ans Fenster (Auto steht direkt davor) - einmal den "ON" Knopf länger gedrückt (FB blinkt grün) - Fahrzeug macht das Licht an den Spiegeln an. Dann nach ca. 20 Minuten raus - Auto kalt. An der Klima leuchtete auch nicht das rote "Zeichen", was sonst zeigt, dass die Standheizung auch an ist.

    Jetzt die Frage - gibts da nen Trick - oder warum ist die STH nicht angegangen?

    Habe die T95 FB - welche Standheizung verbaut ist, weiß ich nicht (wo kann man das herausfinden)
    Lt. VIN Decoder ist es diese hier: S536A Standheizung

    Tank war 1/4 voll - Außentemperatur lag bei -5°C.

    Warum wollte mein Herzstück heute nicht? Bzw. warum ging es nicht mit der FB?
  • Das mit der Batterie könnte ich verstehen, wenn die STH nicht bei "manueller Aktivierung über Zeit" angegangen wäre. Und von gestern auf heute dürfte die Batterie auch nicht gelitten haben. Ich habe eher das gefühl, das ich die FB falsch bediene - aber lt. einem anderen Thread muss man bei der T95 nur einmal drücken. Also was gibts da nicht zu verstehen?!? :?: :?: Verwirrt!