Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 84.

  • Motoröl - 5W30 - Welches kauft ihr?

    Renzer - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von GGD5350: „Ich hol mir immer das Original-Öl von BMW. --> im Ebay sind meist auch interessante Preisangebote. “ Grade leider nichts tolles (preisgünstiges) da ... =/ Du kaufst sicher das aktuelle oder? --> Original BMW Motoröl SAE 5W30 1L BMW 83212365933 Twin Power Turbo Longlife-04 LL

  • Motoröl - 5W30 - Welches kauft ihr?

    Renzer - - Allgemein

    Beitrag

    Hier der Link: autoteile-meile.de/Oele/Castrol/MAGNATEC-5W-30-C3/p-OIL-35 Kann ich das verwenden?

  • Motoröl - 5W30 - Welches kauft ihr?

    Renzer - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich wollte mal fragen welches Öl ihr so kauft? Ich habe bis jetzt immer das 5W30 Original BMW Öl geholt. Das gab es damals für 5,60 € / Liter bei Öldepot24. Habe mir damals ziemlich viel auf Vorrat geholt und nun ist es leer... Wo kommt man denn zurzeit an günstiges 5W30 Öl? - Cool wäre natürlich wieder das BMW Öl (obwohl Castrol tut es auch - ist ja eh dasselbe) Edit: Ich fahre einen 520i Was haltet ihr davon??? --> MAGNATEC 5W-30 C3 <-- gibt es im Netz für 6,90 pro Liter Danke …

  • Teileempfehlung

    Renzer - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Leute, ich suche für meinen E60 (Baujahr: 31.01.2005) einen neuen Anlasser.... Jemand Erfahrungen mit dem "Preishammer-Artikel" von Kfzteile24 gemacht?? Ansonsten gibt's ja noch NK oder Mapco oder Vemo. Die ganzen anderen die ich gefunden habe, kenne ich leider absolut nicht... Könnt ihr mir dort eine Marke außer OE empfehlen? Vielen Dank vorab! Gruß

  • Zitat: „Original von E60 Gino Hallo leute Habe einen 525i von einem Kumpel der will nicht mehr anspingen Batterie ist voll sobald man den Schlüssel reinsteckt und die Zündung anmacht geht alles sobald man weiter dreht zum starten tut sich nichts der Anlasser dreht kein bischen es tut sich einfach garnichts. haben es schon mit beider schlüsseln probiert aber nichts geht. hat vieleicht jemand von euch eine ahnung was das sein kann? Fehlercode spuckt er auch nichts aus. wir sind ratlos mfg“ Was ist…

  • Sorry falsches Thema!

  • Hilfe - E60 springt nicht an

    Renzer - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Zitat: „Original von D1T3CH Während des Startvorgangs messen ob 12V am Anlasser anliegen, falls ja ist der Anlasser defekt, falls nein ist der Fehler woanders zu suchen. Gruß“ Kann es auch das Relais für den Anlasser sein? Wo sitzt das? Weil Anlässer bei 130000 km kann ja auch nicht oder?

  • Hilfe - E60 springt nicht an

    Renzer - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Zitat: „Original von kaiogalaxy Ich tippe auf den Anlasser“ Vermute ich auch... Kann man das irgendwie sehen ob der Kaputt ist? Würde mir dann einen neuen bestellen und den über meinen Schrauber einbauen lassen!

  • Heute haben wir den Wagen durch anschieben anbekommen.... Auch schon mittlerweile 3x abgestellt und er ging problemlos wieder an.... Jetzt grade an der Tankstelle nach dem tanken geht er wieder nicht an .... Was ist denn damit los.....?

  • Hilfe - E60 springt nicht an

    Renzer - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Zitat: „Original von uli07 Wenn die Klima funktioniert läuft auch der Motor. Hör mal genau hin.“ Klima Funktioniert 100% Wenn ich dann starten will hört Klima auf zu arbeiten (also während ich den Schlüssel in der gedrehten Position halte) Lasse ich den Schlüssel dann wieder los, läuft Klima wieder weiter .... Aber immer noch kein gestartetes Auto Ist evtl der Anlasser kaputt??

  • Zitat: „Original von Madcomp Nein. Ich habe es ja auch angeschaut. Nichts gesehen. Da war alles in Ordnung. Er ist sehr schnell mit dem Wagen weg gefahren. Deswegen konnte ich die Kupplung nicht testen, nachdem der Wagen wieder gelaufen ist. Ich warte auf ADAC. Ich lass lieber wenn es 500 oder 1000 € kostet in Deutschland reparieren. Dann habe ich ein Ansprechpartner und auch Garantie. Hier habe ich nichts. Weiß jemand, was die Kupplung und Tausch kostet? So: Der Wagen geht nach Deutschland zu u…

  • Zitat: „Original von BigM Dann lass den Hobel nicht von einem "Experten" sondern von einem EXPERTEN auslesen. Und wenn da "nicht relevante" Fehler im Auto sind, dann poste die mal, vielleicht sind die ja relevant. Probier mal die Batterie für 5 bis 10 Minuten ab zu machen, damit das Auto auch wirklich mal komplett ohne Strom ist. Hast du die Sicherung auch durch eine gleichwertige (flink, träge und selbe A-Zahl) ersetzt? Und ist es Handschalter? Es wird ja nicht dasselbe sein wie hier, oder? and…

  • Also war definitiv ein echter Experte!!! Es gibt keine Fehlermeldungen... Batterie abgeklemmt haben wir auch .... Sicherung natürlich durch eine gleichwertige ersetzt! Es ist ein Handschlater!

  • Hallo Leute, mein E60 macht leider wieder Probleme.. Ich versuche mal so genau wie möglich zu erzählen.... Also am Samstag den 2.7. habe ich den Wagen nach einer 30'KM Fahrt abgestellt und wollte am Sonntag morgen dann wieder damit losfahren... So...Auto springt nicht mehr an ..... Es scheint und klingt so als ob der Anlasser gar nicht anläuft / mitläuft (mit fällt das Wort grade nicht ein). - also eben nicht das typische Geräusch wenn ein Auto Probleme hat anzuspringen.... Eben gar nichts... Ra…

  • "MPM" muss wohl neu wie es aussieht... youtu.be/VbufHJaj4Ro Wisst ihr zufällig wo man eins günstig bekommt?

  • Zitat: „Original von mrdooh moin, habe trotz wechsel des gitters den froppen drausen gelassen , was soll passieren ! gruss“ Was hat der Gitterwechsel Dich gekostet?

  • Zitat: „Original von Stivikivi Die Stopfen haben bestimmt ne Bedeutung wenn sie schon da sind.“ Bin ich jetzt total dumm? Hab gedacht du meintest die sollen raus .... Damit das Wasser ablaufen kann Kann dort aber nix rausziehen ...

  • Finde diese "Stopfen" nicht damit das abläuft...? Glaube das eine Steuergerät Ist hin... Sieht das zufällig einer auf dem Video schon so mit bloßen Auge? Ist leicht bräunlich Und riecht verkohlt.... youtu.be/lWxIv2V5C5U Kann mit mir jemand den Link schicken wie man die Dachabläufe säubert...?? Kann in der Suche leider nichts finden....

  • Zitat: „Original von uli07 Fährst du immer noch mit dem Wasser im Batteriefach und in der Reservemulde rum? Scheint ja so. Dann werden sich wohl noch mehr Steuergeräte verabschiedet haben, bzw. sind schon lange unter Wasser. Das tut denen sehr gut. Ich weiß jetzt nicht was daran schwer ist diese Propfen gerade rauszumachen. Ob du neue brauchst oder nicht mußt du entscheiden. Dazu muß man die Dinger sehen, ob sie kaputt sind oder nicht. Wenn dir neue zu teuer sind kannst du die alten auch mit Sil…

  • Zitat: „Original von Whiskey Dachabläufe reinigen.. Anleitung liegt hier im Forum.. und wenn die Stopfen am Boden raus sind, passiert nicht mehr viel ..“ Ok danke hole ich raus! Und Anleitung suche ich mir mal raus.....