Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

  • Zitat von Wolfmanjack: „Sorry - unklar ausgedrückt - Unterteil ist drin geblieben - auch wenn es kaum zu glauben ist - der Krümmer geht da raus - man braucht zwar reichlich Geduld, aber es geht. “ Mich würde da der Trick interessieren. Hast du den Turbo und Kat dazu ausbauen müssen? Beim e39 sagen auch alle man muss den Motor heben oder Achse ablassen um die Vorkat zu tauschen - ich schaffs auch ohne. Darum mein Interesse sich unnötige Arbeit zu sparen.

  • Betrug, was nun?

    jazze - - Allgemein

    Beitrag

    Wieviel Kilometer hat denn die Kiste überhaupt? Oder hab ich das irgendwo überlesen?

  • Betrug, was nun?

    jazze - - Allgemein

    Beitrag

    Bin mal gespannt wie die Sache ausgeht. Gleich 2000 Euro bieten ist natürlich ne Hausnummer. Aber ein Tüv-Bericht fälschen wird wohl auch nicht so einfach sein. Wenn das Fahrzeug abgemeldet war, findet ihn der Tüv auch nur über die Fahrgestell-Nummer im System. Ich würde da nochmal nachhaken. Nicht dass da ein Fass aufgemacht wird, was sich später als Irrtum entpuppt.

  • Betrug, was nun?

    jazze - - Allgemein

    Beitrag

    Wäre mal interessant zu wissen, wie lange der Vorbesitzer das Auto eigentlich hatte.

  • Zitat von Wolfmanjack: „Ich habe das auch "von oben" gemacht - aber nur den Luftfilterkasten dafür ausgebaut. Das reicht normalerweise “ Hä? Unterteil vom Luftfilterkasten und Ventildeckel sind doch ein Stück. Wie hast du den Krümmer da rausgefummelt?

  • Betrug, was nun?

    jazze - - Allgemein

    Beitrag

    Ich sprech jetzt mal aus meinen Erfahrungen von den unzähligen e39 die ich hatte - da muss man schon wissen was man macht und ein sehr zartes Händchen haben um zu erkennen ob bzw. was ausgeschlagen ist. Außer es ist natürlich total fritte. Kleines Spiel welches der Tüv-Prüfer oft gar nicht bemerkt, kann sich beim Spur einstellen schon auswirken. Und ich denke das Fahrwerk vom e6x ist auch nicht anders aufgebaut. Und nein - die Rüttelplatte alleine beim Tüv reicht dafür nicht aus.

  • Möglich. Meiner hat jetzt irgendwie auch mehr Bums. Ich hoffe nur dass das kein Plazebo-Effekt ist. Bei mir hat der übrigens irgendwie "geknistert" wenn er kalt war.

  • hahaha. Nein. Ich habe 4 Tage gebraucht, weil: ... oupss, die Dichtung brauch ich ja auch noch. Also ab zu BMW.

  • Ich empfehle: von Oben. Weil die ganzen Dichtungen (Ansaugbrücke, Injektoren, VDD etc.) auch schon die Laufleistung hatten und entsprechend ausgesehen haben. Also - in einem Arbeitsgang alles ersetzen. Und ja, die Risse siehst du erst wenn du den Krümmer freigelegt hast. Ich hab das "stehend" gemacht. Also weder Rampe, noch Bühne - nichts. Einfach hingestellt und geschraubt. Der größte Mist an der ganzen Sache ist, am Ventildeckel ist hinten der Kabelbaum mit einer Schelle befestigt. Wenn du das…

  • Hab den Krümmertausch gerade hinter mir. Hat auch nach Abgas gerochen. Mach dich mal auf einen Haufen Arbeit gefasst. Und kauf viele Dichtungen. Das ganze Gedöns oberhalb des Krümmer muss da raus. Wenn du alles frei hast, kannst du immer noch entscheiden ob du den Krümmer tauschst oder nur die Dichtung. Die Risse sieht man eigentlich. Und da wo man sie nicht sieht, ist er schwarz. Bei mir hat er am Flansch des 1. und 6. Zylinder rausgedrückt und zwei Risse am Übergang um Turbo.

  • Hardyscheibe defekt?

    jazze - - Fahrwerk & Reifen

    Beitrag

    Meine Hardyscheibe war richtig kaputt. Hat aber nicht geklackert, sondern nur bei Lastwechsel geschlagen. Ich tippe daher vorsichtig mal auf was anderes als die Antriebseinheit. Eher am Rad wenn du sagst es komme von Rechts.

  • Umstieg von E39 zu E61

    jazze - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ja, Diesel. Bin mit meinem auch völlig unzufrieden. Wer seinen Benziner tauschen will ... her damit. Der bekommt einen 525d im Jahreswagenzustand.

  • Zitat von DonSimon: „Bei Interesse kannst du dich auch an mich wenden. Ich führe auch Getriebespülungen inkl. Wechsel der Steckerhülse UND der Mechatronikdichtungen durch. Mit original ZF-Teilen natürlich. Bei den 6HP-Getrieben habe ich schon viele gemacht. Ist halt in Zuffenhausen “ Tooollll. Und ich musste bis nach Urbach fahren. Machst du auch e39 (525i)? Wenn ja, schick mal ne PN was das kostet.

  • ganz normale Telefonfunktion ?

    jazze - - Car-Hifi & Multimedia

    Beitrag

    Zitat von uli07: „Ich hatte noch ein altes Handy. Die Twincard sowieso von meinem Autotelefon. Habe mir einen passenden Snap in Adapter von e-ba. Für 10 Euro gekauft und das war es. “ Habe ich jetzt auch so gemacht. Snap-In-Adapter und ein Siemens S55. Funktioniert tadellos. Aaaaber .... gibts da irgendwo eine Funktion dass ich das Telefon drin lassen kann und es sich automatisch Ein- oder Ausschaltet wenn ich die Zündung an- oder ausmache? Obs klingelt ist mir ja egal. Mir gehts nur darum dass …

  • Nach Batteriewechsel leuchtet Airbaglampe

    jazze - - Elektrik

    Beitrag

    Zitat von Kev: „Zitat von jazze: „Wat? Registriert? Jetzt sagt mir aber nicht dass man beim E6x nach dem Tausch einer simplen Batterie auch noch den Laptop anschmeißen muss. Nicht ernsthaft, oder? “ Willkommen im Neuland... “ Danke. Kann mir mal einer sagen was es da zu registrieren gibt? Und was dann nicht funktioniert wenn man es nicht macht?

  • Nach Batteriewechsel leuchtet Airbaglampe

    jazze - - Elektrik

    Beitrag

    Wat? Registriert? Jetzt sagt mir aber nicht dass man beim E6x nach dem Tausch einer simplen Batterie auch noch den Laptop anschmeißen muss. Nicht ernsthaft, oder?

  • Extremer dreckige Felge reinigen

    jazze - - Fahrzeugpflege

    Beitrag

    Gewichtekleber kann man mit Terpentin einweichen. Geht dann ganz easy weg. Wo anders habe ich es schon erwähnt: für eingebrannte Felgen nehme ich Backofenreiniger. Natürlich nicht ne Stunde einwirken lassen wie man es am Backofen macht, sondern immer ein Auge drauf haben. Mit den handelsüblichen Felgenreinigern habe ich mir mal die Felgen von meinem SL versaut. Tja, wenn das Telefon klingelt ... Ruck-Zuck hat sich der Schaum verfärbt und alles veräzt. Also: Backofenreiniger und beobachten bis si…

  • E61 Verkauf schwierig, was ist da los

    jazze - - Allgemein

    Beitrag

    @'Ronny G. Offen gesagt finde ich die E6x - gerade die ersten Baujahre - für völlig überteuert. Unter 5 Mille gibt es quasi nichts brauchbares bzw. gar nichts. Und wenn, dann mit 300tkm oder so. Ein "normaler" Mensch gibt doch nicht so viel Geld aus für ein Auto das sein Leben eigentlich schon hinter sich hat. Wenn ich das Angebot vom TE sehe, muss ich sagen dass ich für meinen auch viel zu viel bezahlt habe.

  • Fahren ohne Unterbodenschutz

    jazze - - Allgemein

    Beitrag

    Auweia. Da muss ich mal ins Off-Topic. Habe auch Abgase im Innenraum. Nur wenn er kalt ist. Dann hört man vorne im Motorraum rechts so ein leises "pfizz-pfizz-pfizz-pfizz.." Hab schon einen neuen Krümmer gekauft. Hoffe nicht dass das jetzt der Turbo ist. Woran würde ich das merken?

  • Der Backofenreiniger dürfte da weit gefährlicher sein als der Frosch-Reiniger. Weichmacher raus? Wäre mir neu.